Kids-Feriencamp Sommer 2018


JGU-Kids-Feriencamp-Mainz

                                Sport, Spiel und jede Menge Spaß!
Erlebe eine tolle Woche im Kids-Feriencamp!

 

Liebe Kinder,

nach den tollen Veranstaltungen in den letzten Jahren findet das Kids-Feriencamp in den kommenden Sommerferien wieder auf dem Sportgelände des Sportinstituts der Johannes Gutenberg-Universität Mainz statt. Hier gibt es jede Menge Platz für ein abwechslungsreiches und sportliches Programm.

Dieses Jahr haben wir uns für Euch tolle Sportspiele unter dem Motto "Reise um die Welt" ausgedacht. Wir nehmen euch mit auf eine sportliche Entdeckungsreise um die Welt. Ihr dürft euch auf viele neue Sportarten aus aller Welt freuen. Joga Bonito in Brasilien, Ultimate Frisbee in den Vereinigten Staaten und Klettern in den Gebirgen von Nepal u.v.m.

Bei unserer Ganztagsbetreuung kümmern sich gut ausgebildete Betreuer-Teams um euch. Bei allen Aktivitäten – beim Sport & Mittagessen – sind die Betreuer stets bei euch.

Das sportliche Tagesprogramm passen wir den Altersklassen und der Witterung entsprechend an.

Wir freuen uns auf euch!
Das Kids-Feriencamp Team

 


Termin - Montag bis Freitag: 30.7. - 3.8.2018
Vier Programmtage täglich 7 Stunden von 8.30 bis 15:30 Uhr

Teilnehmer - 60 Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Also, schnell anmelden!

Verpflegung - Die Kinder erhalten neben Obst und Getränken zum Mittag ein vollwertiges, gesundes Essen. Besonderheiten (vegetarisch, glutenfrei etc.) können bei der Anmeldung angegeben werden.

Räumlichkeiten - Genutzt werden die Sport- und Turnhallen, sowie das Stadion des Instituts für Sportwissenschaft, sanitäre Einrichtungen und Umkleideräume sind mehrfach vorhanden.

Preis - Bei uns bestimmt ihr den Preis!
Unter dem Motto „Sport für alle“ starten wir diesen Sommer erstmals ein Experiment: Eure Eltern zahlen für das einwöchige Sommercamp mit Verpflegung soviel, wie es ihnen wert ist – pay what you want.
Das Kids-Feriencamp kann von der Stadt Mainz im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets gefördert werden. Es handelt sich um eine Förderung einzig für finanzschwache Haushalte. Weiter Information dazu finden sich hier.

 

Anreise - Die Anreise erfolgt privat. Die Anbindungen der Universität zur Stadt sind günstig gelegen, sodass die öffentlichen Verkehrsmittel gut genutzt werden können. Mit der Buslinie 57 können die Bushaltestellen "Botanischer Garten" und "Backhaushohl" (in unmittelbarer Nähe zum Treffpunkt gelegen) einfach erreicht werden.

Tipp: Die Stadt Mainz bietet jährlich eine Ferienkarte an, die eine Vielzahl an Betreuungsangebote während der Sommerferien beinhaltet. Die Mainzer Ferienkarte enthält jeweils eine kostenlose Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel in und um Mainz, die in den sechs schulfreien Wochen gültig ist.